Deutscher Immobilientag des IVD Bund Berlin – 01. + 02. Juni 2017 Herzlich Willkommen! der Deutsche Immobilientag des IVD in Kürze:
  • VD stellt Digital Kompass vor: Orientierung für den Mittelstand
  • Top-Speaker zur Zukunft der Immobilienwirtschaft
  • Zweitägiger Kongress am 1. und 2. Juni 2017 inmitten des Bundeswahlkampfs: Zypries, Hendricks und Lindner zu Gast
  • Workshop mit Google zu Onlinewerbung
Mit den folgenden Worten kündigt der Präsident des Immobilienverbandes IVD, Jürgen Michael Schick, den zweitägigen Kongress des Verbandes am 1. und 2. Juni 2017 im Berlin Congress Center (bcc) an: „Der Deutsche Immobilientag 3.0 wird zum größten Branchenevent des Jahres. Wir vernetzten mehr Top-Profis miteinander als jeder andere in der Branche und öffnen uns einem breiteren Publikum. Mit internationaler Unterstützung setzt das Event Impulse in der Branche und wird so zum Trendsetter in der digitalen Immobilienwelt.“ Der Deutsche Immobilientag trägt den Titel „Die Zukunft der Immobilienbranche: smart – digital – vernetzt“ und wurde wurde vom Immobilien Verband Deutschland (IVD) neu konzipiert. Neuerdings richtet der Immobilietag sich nicht nur an Unternehmer und Inhaber, sondern auch an deren Angestellten und Mitarbeiter. Die Teilnahme in 2017 ist erstmals kostenfrei. Der IVD rechnet daher mit mehr als 1.000 Besuchern. Referenten:   Christoph Keese (Executive Vice President Axel Springer SE.), Alexander Ubach-Utermöhl (Vorstandsvorsitzender der German Prop-Tech Initiative e.V.) und Herrmann Scherer (Herrmann Scherer Deutschland) Zudem wird der vom IVD entwickelte Digital Kompass erstmals vorgestellt, der mit Handlungsempfehlungen mittelständische Unternehmen in der Immobilienwirtschaft Schritt für Schritt bei der Digitalisierung begleiten wird. Politik- & Kampagnenberater Julius van de Laar, der u.a. Mitarbeiter im Präsidentschaftswahlkampf von Barack Obama war, schlägt in seinem Vortrag „Blick auf die innovativsten Kampagnen aller Zeiten“ eine Brücke zwischen Politik und Wirtschaft und erklärt, wie auch Strategien aus dem US-Wahlkampf für das eigene Unternehmen erfolgreich genutzt werden können. Zu den Hauptrednern auf dem Immobilientag gehören auch die Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries und Bundesbauministerin Barbara Hendricks. Beide sind Politikerinnen aus dem Lager der SPD, die für die Immobilienwirtschaft entscheidende Ministerien führen. Der FDP-Bundesvorsitzenden Christian Lindner wird in seinem Vortrag sicher zudem noch andere immobilienpolitische Akzente setzen, als die beiden Sozialdemokratinnen. „Zum ersten Mal bietet der IVD auf dem Deutschen Immobilientag 2017 umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten für Mitarbeiter an. In sieben Parallelpanels können sich die Teams kostenfrei zu Verwalter-, Sachverständigen-, Online-Marketing- und PR-Themen weiterbilden. Von den Schriftformerfordernissen in der WEG über die Immobilienbewertung in der Niedrigzinsphase bis hin zur Online-Werbung mit Google und einem Workshop‚ Pressetexte und PR-Botschaften‘ werden allen Teilnehmern hochwertige Seminare, Workshops und Panels angeboten“, so Schick. In der begleitenden Fachausstellung werden rund 60 Unternehmen und Institute ihre Produkt- und Dienstleistungsangebote für Immobilienprofis präsentieren. Weitere Informationen sowie Anmeldemöglichkeiten finden alle Interessierten unter www.deutscher-immobilientag.de. Als Kooperationspartner des IVD nimmt die ZwoVadis GmbH nun zum zweiten Mal als Aussteller an dieser hochkarätigen Veranstaltung teil. Wir freuen uns Sie in der Fachausstellung begrüßen zu dürfen. Ihr Team von ZwoVadis

Kalender

Juni 2017
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Terminübersicht

In der Terminübersicht finden Sie alle öffentlichen Veranstaltungen wie Messen, Kongresse und Fachausstellungen der Fachverbände IVD und BVFI, auf denen die ZwoVadis GmbH als Kooperationspartner bzw. Premium-Partner vertreten ist - wir freuen uns auf Ihren Besuch!